Kategorie: Projekte

Michael am 28. Okt 2021

Für jeden Kunden das treffende Argument

Marketing-Automation und Lead Nurturing in der Praxis

   

Data Dialog: Datenintelligenz für die Energiewirtschaft

   

Marketing-Automation hat Konjunktur. Nicht erst seit dem Corona bedingten Rückgang persönlicher Vertriebskontakte. Gerade im B2B-Marketing werden softwaregestützte Kampagnen dem viel gehegten Wunsch gerecht, bei der Akquise einen Gang zuzulegen. Und das funktioniert. Wir unterstützen mehrere Kunden in diesem Bereich. Das Praxisbeispiel heute stammt von dem Informations- und Finanzdienstleister Creditreform.

MEHR

Birgitta am 07. Okt 2021

Neu am Kongress-Himmel: Psychotherapeuten Kongress in Berlin

zet realisiert das zukünftige Erscheinungsbild

   

Die Fachgruppe Klinische Psychologie und Psychotherapie und <unith> Universitäre Weiterbildung für Psychotherapie veranstalten 2022 den ersten Kongress mit und für Psychotherapeuten in Berlin. Ziel ist unter anderem, auch fachfremde Besucher für die Teilnahme an dem 5-tägigen Kongress zu gewinnen. Ein Novum in Deutschland.

   

MEHR

Michael am 06. Okt 2021

Die beste Story ist der Kundennutzen

Zum Thema Nutzennarrative und Value Based Selling im Marketing

   

Eine Geschichte aus der Praxis  

   

Wie finde ich im Rauschen der Medien Gehör für Innovationen, neue Produkte und Services, die noch keiner kennt? Mit welcher Geschichte bringe ich Vertriebler vor die Schreibtische von Kunden. Vielleicht gibt es viele Antworten auf diese Fragen. Aber eine ist sicher richtig: Es kommt auf das richtige Storytelling an, auf die perfekte Narrative. Hier ein Beispiel aus einer Marketing-Kampagne für den Informations- und Finanzdienstleister Creditreform.   

   

MEHR

Birgitta am 01. Jun 2021

Glaubhaft kommuniziert:
Die Markenbotschaft Aktualität







zet stellt den Markenverbund <unith> neu dar

zet realiserte den neuen Markenauftritt des Verbunds universitärer Ausbildungsgänge für Psychotherapeuten. Gewählt wurde ein typografisch und ikonografisch markanter Stil, der in hohem Maße identitätsstiftend ist. Und darüber hinaus ökonomisch betrachtet schnell in der Umsetzung war. Die Verwendung eines WordPress Themes unterstützte zudem das unkomplizierte Abbilden des neuen Brands im web.

MEHR

Birgit am 31. Aug 2020

Wer sieht hier rot?

 

Das red auf jeden Fall nicht – hier bleibt man auch in diesem Sommer guter Dinge: die Türen sind wieder bis 22 Uhr geöffnet und das Ehepaar Sickler freut sich über die aromatischen, farbenfrohen Tomaten, die sie in leckerer Vielfalt anbieten können. Als Dankeschön für die treuen Gäste wird ein red-Tomato-Drink gezaubert – unser Flyer mit Gutschein flattert bald per Tageszeitung in die Haushalte. Dann lassen wir es uns doch mal schmecken… ?