Schlagwort: Typo

Sagt das grosse T zum kleinen e: Unterschneiden tut nicht weh

„Komm näher“, sagte das große T zum kleinen e. „Wir wollen uns unterschneiden.“
„Tut das weh?“ fragte das kleine e. Das große T lachte, beugte sich ein wenig vor und sagte: „Weißt du Kleines, nur ein ästhetisches Schriftbild, in dem die Buchstaben rhythmisch gleichlaufend stehen, erfüllt die wichtigste Forderung: Das gesprochene Wort dem Leser mühelos wiederzugeben.“
typgografie Continue reading

Glatter Durchschuss

Durchschießen bedeutet, dass man die Textzeilen durch Weißraum voneinander trennt, um das Lesen zu erleichtern und dafür zu sorgen, dass das Auge nicht ermüdet. Der Begriff stammt übrigens aus der Bleisatzzeit und bezieht sich auf das nichtdruckende Blindmaterial.

 

durchschuss

Continue reading